shane-hauser-170013.jpg
 
 

Studie arbeitsplatzkultur und employer branding.

 
 

Jetzt anfordern.

Wir haben 147 Organisationen befragt, wie sie ihre Arbeitsplatzkultur als Basis für die Arbeitgebermarke nutzen und in der Rekrutierung und Bindung von Talenten einsetzen. Die Studie zeigt auf, dass sich 66% der befragten Organisationen mit einem Talentengpass konfrontiert sehen. Vor allem mangelt es am Talentmarkt an Fachkräften für technische Berufsbilder und Spezialisten mit akademischer Ausbildung. Um die richtigen Talent am Markt anzuwerben, ist eine klare und attraktive Arbeitgebermarke unabdingbar. Allerdings geben gerade einmal 50% der Organisationen an, dass ihre Arbeitgebermarke klar und gut definiert ist. Nur 39% finden, dass sich ihre Arbeitgebermarke eindeutig vom Wettbewerb differenziert. 
 
Auch in der Kommunikation der Arbeitgebermarke zeigen sich Defizite. Lediglich 3 von 10 befragten Organisationen geben an, dass die Arbeitgebermarke erfolgreich innerhalb der Organisation oder nach aussen kommuniziert ist. Dabei bringt Employer Branding viele Vorteile: 97% geben an, dass Employer Branding die Attraktivität der Organisation als Arbeitgeber steigert. 81% sind der Meinung, dass es Mitarbeitende enger an die Organisation bindet.
 
Sind Sie interessiert an den Studienergebnissen? Gerne stellen wir Ihnen die aktuelle Studie «Arbeitsplatzkultur und Employer Branding 2018» zur Verfügung. Bitte füllen Sie dazu nachfolgendes Formular aus.

Name *
Name
 
 

Live dabei sein.

Erleben Sie laufend Neues und Spannendes rund um das Thema Employer Branding.

16. Mai 2018, Kaufleuten, Zürich

Great Place to Work® Award Ceremony 2018.

Die besten Arbeitgeber 2018 wurden am 16. Mai 2018 ausgezeichnet. Die Gewinner dieses Jahrganges können Sie gerne unter folgendem Link einsehen:

Beste Arbeitgeber der Schweiz 2018

21. Juni 2018, Weberstrasse 7, 8004 Zürich

Ergebnispräsentation Studie Employer Branding und Arbeitsplatzkultur.

Trends, Digitalisierung, Herausforderungen: Unser Ziel war es, diese Fragen mit unserer Studie zu beantworten. 147 Organisationen haben sich beteiligt. Am 21. Juni  2018 wurden die Resultate präsentiert. Gerne können Sie diese auf unserer Webseite beziehen.

«Studie Arbeitsplatzkultur und Employer Branding 2018»

 

 
Screenshot 2018-05-15 15.24.24.png